Die Rohkostlinge starten in Teneriffa

Hallo ihr lieben,

wir möchten uns nach einer langen Sendepause wieder zurückmelden und mit diesem Blog eine tolle Neuigkeiten mit euch teilen.

Das Beste zuerst! Wir sind ab jetzt voll und ganz für euch da! 

Warum? Wir haben uns selbstständig gemacht und reisen von nun durch die Welt um interessantes Wissen über gesunde Ernährung für euch zu sammeln.

Wie es dazu kam erfährst du in diesem Blog…

Nach einem unerwartet erfolgreichem Sommer, in dem wir mit unserem Programm zu Lebensmittelkombination überraschend vielen Menschen helfen konnten ihre Darmbeschwerden innerhalb kurzer Zeit loszuwerden, haben wir uns überlegt diesen Weg weiterzugehen.  Wir möchten dass noch mehr Menschen erfahren, wie einfach es sein kann, die Ernährung durch ein einfaches System gesünder zu gestalten.

Weil wir unsere Online Tätigkeit aber bisher nur in unserer Freizeit nachgehen konnten und wir damit schon ziemlich ausgelastet waren, haben wir uns entschlossen unsere Jobs aufzugeben um mehr Zeit zu gewinnen.  So kam es, dass wir uns im November diesen Jahres Selbstständig gemacht haben um all unsere Energie in die Onlinetätigkeit stecken zu können.

Diese Entscheidung bedeutete für uns von diesem Moment an jede Menge Arbeit denn der Schritt in die Selbstständigkeit will gut überlegt und vorbereitet sein. So machten wir uns daran diesen großen Schritt zu planen und zu organisieren.

Ein sehr wichtiger Punkt bei der Entscheidung wo wir mit unserer Selbstständigkeit beginnen waren unsere Kinder. Die Kleinen sollten auf keinen Fall unter der Entscheidung leiden. Leider ist es im kalten Deutschland nicht so einfach Kinder den ganzen Tag zu Hause zu betreuen wenn es draußen kalt und feucht ist. Deshalb war für uns klar, das der Start unserer Onlinetätigkeit muss in einem warmen Land beginnen. Also machten wir uns auf die Suche nach einem geeigneten Aufenthaltsland, denn wohin die Reise gehen sollte war uns anfangs noch nicht ganz klar. Nach einigen Recherchen fiel Teneriffa in die nähren Auswahl und wir suchten nach einer geeigneten Unterkunft auf dieser Insel. 

Nennt es Zufall, Schicksal oder Fügung, jedenfalls wurden wir nur wenige Tage nachdem wir uns für die Kanaren entschieden von einer netten Dame angeschrieben die uns in einem Kongress gesehen hat. Sie teilte uns mit, dass sie auf den Kanaren eine Ferienwohnung hat und dass sie sich über eine gemeinsame Zeit mit uns sehr freuen würde. Diese tolle Angebot konnten wir natürlich nur annehmen und so war klar, dass wir für unseren Start auf die Insel im Atlantischen Ozean gehen.

Soweit zur Kraft der Gedanken…

Seit dem 09.12. sind wir nun hier auf den Kanaren und genießen das warme Klima. Wir widmen uns nun voll und ganz euren Fragen zur Rohkost, veganer glutenfreier Ernährung und natürlich der so wichtigen Lebensmittelkombination.

Was es sonst noch so neues von uns gibt, erfährst du in dem Video.


 

Dann wünsch ich dir eine schöne geruhsame und erholsame Adventszeit und bleib schön gesund.

Viele Grüße Carlos und Carolin von

die Rohkostlinge

1 Kommentare

  1. Reinhild Küppers

    Wie witzig, wir sind auch am 09.12. Nach Teneriffa geflogen. Leider sind wir inzwischen wieder im kalten Deutschland gelandet. Ich wünsche euch einen tollen Start. Macht weiter so. Lg. Reinhild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.